Newsletter 06.05.2021

Liebe Freunde und Freundinnen des Kino Nische.

Demnächst im Kino

Only Lovers Left Alive (Openair, ohne Zertifikatspflicht)

Das Vampir-Ehepaar Eve (Tilda Swinton) und Adam (Tom Hiddleston) reist seit Jahrhunderten um die Welt. Adam ist mittlerweile Musiker in Detroit und versinkt immer mehr in seinen Problemen. Eve, die in Marokko lebt und besser mit der modernen Welt zurechtkommt, besucht ihn in Detroit. Als kurz darauf Eves Schwester Ava auftaucht, nehmen die Dinge ihren Lauf. Den Film zeigen wir als Winter-Openair Spezial auf dem Gelände vom Gaswerk. Filmstart um 17 Uhr – Einlass 16.30 Uhr. Für Glühwein und Suppe ist gesorgt. Wärmeflasche und Wolldecke einpacken und los.

zum Film

Programm Dezember 2021
«Wunschfilme 2021»

Alle Jahre wieder…Die Nische bring im Dezember die Wunschfilme unseres Publikums auf die Leinwand!

Am 5. Dezember gibt es ein musikalisches Highlight: Die Postrockband We Stood Like Kings» mit einer Live-Vertonung des Stummfilmklassikers «Berlin: Sinfonie der Grossstadt».

Als Winter-Openair Spezial am 12. Dezember: «Only Lovers Left Alive» eine tragisch-romantische Vampirgeschichte mit Glühwein und feiner Suppe zum Znacht. Filmstart um 17 Uhr – Einlass 16.30 Uhr. Wir empfehlen Wärmeflasche und Wolldecke mitzubringen.

Nebst Schnee wird in der schwarzen Komödie «Einer nach dem Anderen» auch noch anderes bei Ermittlungen gegen die Drogenmafia gepflügt. Den Abschluss bildet mit «Dersu Uzala» die wunderschöne Expedition eines Altmeisters in die russische Taiga.

(Bitte die Covid-19 Hinweise fürs Kino Nische beachten.)

So 05. Dezember 2021 • 19:30 Uhr

PROGRAMMÄNDERUNG! The Party

So 05. Dezember 2021 • 19:31 Uhr

Vorfilm: Lachfalten

So 12. Dezember 2021 • 17:00 Uhr

Only Lovers Left Alive (Openair, ohne Zertifikatspflicht)

So 19. Dezember 2021 • 19:30 Uhr

Einer nach dem Anderen (Kraftidioten)

So 26. Dezember 2021 • 19:30 Uhr

Dersu Uzala

zum Programm