Newsletter 28.02.2019

Liebe Freunde und Freundinnen des Kino Nische.

Demnächst im Kino

Der Himmel über Berlin

Die Hauptfiguren des Filmes sind freundliche unsichtbare Wesen im Trenchcoat, Schutzengel, die den Gedanken Sterblicher zuhören und versuchen sie zu trösten. Einer von ihnen, Damiel (Bruno Ganz) hat den Wunsch ein Mensch zu werden, da er sich in die Trapezkünstlerin Marion verliebt hat…

Ein poetisches Meisterwerk und ein Film der in seiner Schlichtheit, seinem Tiefgang und seinem eigenen Gefühl für Zeit glänzt.

DER HIMMEL ÜBER BERLIN markierte Wenders’ «Heimkehr» und war sein erster Film in Deutschland nach 8 Jahren in den USA.

 

zum Film

Programm November 2020
«IM RHYTHMUS BERLINS»

Eine Stadt von grotesker Schönheit. Grau, schnörkellos, und doch voller Leben und kreativem Reichtum. Lasst euch von den Erzählungen nach Berlin entführen; in weite Räume und in ihrem Tempo, denn die Stadt hat ihren eigenen Rhythmus.

Auf unserer Reise werden wir erst mit dem sehnsüchtigen Engel Damiel voller Neugierde auf Berlin hinunterschauen, dann mit Lola in rasanter Geschwindigkeit durch die endlosen Strassen rennen. Wir werden Stunden voller Menschlichkeit auf einem Berliner Balkon verbringen,in Herr Lehmanns Leben vorbeischauen, um uns zum Schluss im Untergrund auf der Techno-Tanzfläche auszutoben.

(Bitte die Covid-19 Hinweise fürs Kino Nische beachten.)

So 01. November 2020 • 19:30 Uhr

Der Himmel über Berlin

So 08. November 2020 • 19:30 Uhr

Lola rennt

So 15. November 2020 • 19:30 Uhr

Sommer vorm Balkon

So 22. November 2020 • 19:30 Uhr

Herr Lehmann

So 29. November 2020 • 19:30 Uhr

Berlin Calling

zum Programm